Sektion Psychologie, Psychotherapie + Beratung

Leitung

Dr. Klaus-Peter Küster (kuester@buber-gesellschaft.eu)
Dr. Vsevolod Silov (silov@buber-gesellschaft.eu)

Informationen, Anregungen und Anfragen bitte an die Sektionsleitung richten.

Nächste Veranstaltung:

Wie verstand Martin Buber das Verhältnis von wissenschaftlicher und religiöser Welterfassung?

Martin Buber setzte sich in seinen Schriften immer wieder mit dem Verhältnis der Religion zur Wissenschaft, insbesondere zur Psychologie bzw. zur Psychotherapie, aber auch zur Philosophie auseinander. In seinem kurzen Text „Wissenschaftliche und religiöse Weltauffassung“ stellt er seine Konzeption zusammenfassend dar. Wir möchten im Rahmen des Forums den Text gemeinsam lesen, unser Verständnis im Gespräch erweitern und vertiefen, was sicherlich auch zu einer Klärung unserer jeweils eigenen Auffassungen des Verhältnisses zwischen Religion, Wissenschaft, Philosophie und Psychotherapie beitragen wird.

Es wird um eine Anmeldung bis zum 18.01.20 gebeten, damit bei der Vorbereitung des Forums die Anzahl der Teilnehmer berücksichtigt werden kann.

Moderation: Dr. Vsevolod Silov

Veranstalter: Martin Buber-Gesellschaft

Kooperation: KEB Frankfurt

Kursort: Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt

Kosten: kostenfrei

Anmeldung: kuester@buber-gesellschaft.eu

Samstag, 25.01.2020, 15.00 – 17.00

Hier ist die vollständige Einladung zum Lesen und Download

Die nächste Tagung der Sektion Psychologie findet vom 26. -28. Juni 2020 in Heppenheim im Haus am Maiberg statt.  Das Thema wird noch bekanntgegeben.

Bisherige-Veranstaltungen